PunktPunktPunkt

Auslandstournee

91min, 35mm, 2000

Synopsis

Ein wohl erzogenes, braves Mädchen und ein homosexueller Nachtclub-Sänger unternehmen zusammen eine Reise, die sie von Deutschland über Frankreich bis in die Türkei führt, immer auf der Suche nach der Mutter des Mädchens. Zwischen den ungleichen Weggefährten entwickelt sich die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft.

In einer Amsterdamer Bar erhält der schwule Nachtclub-Sänger Zeki die Nachricht vom plötzlichen Tod seines früheren Kollegen Mahmut. Er gehörte wie Zeki in den 80er Jahren einer Künstlergruppe an, die auf eine Auslandstournee von Istanbul nach Deutschland geschickt wurde. Aus alter Verbundenheit fährt Zeki zu Mahmuts Beerdigung nach Hamburg. Außer neugierigen Nachbarn und Mahmuts elfjähriger Tochter Senay ist niemand erschienen. Zeki soll sich nun um Senay kümmern.

Cast

ZekiHILMI SÖZER
SenayÖZLEM BLUME
OsmanBIROL ÜNEL
MarkMARTIN GLADE
CicekÖZAY FECHT
AgentinSIIR ELOGLU
ProstituierteKAREN FRIESICKE
AliYEKTA ARMAN
LadenbesitzerORHAN GÜNER
ZineMELTEM ISIK
SuatHUSSI KUTLUCAN
KellnerinMERAL PERIN
KlagefrauNEZA SELBUZ
SoldatALI PINAR
MesutÜNAL SILVER
HotelportierMÜRSEL YAYLALI

Team

BuchAYŞE POLAT, BASRI POLAT
RegieAYŞE POLAT
BildgestaltungMARTIN GRESSMANN
SzenenbildJENS FÖRSTER
MontageMARGOT NEUBERT-MARIC
KostümJESSIKA BÄTZ
MaskeJENS HOLSTEIN
OriginaltonVOLKER ZEIGERMANN
MischungPIERRE BRAND
Sound DesignANDREAS HILDEBRANDT
RedaktionCLAUDIA TRONNER (ZDF Das kleine Fernsehspiel)
ProduzentinELKE PETERS
ProduktionMIRA FILM

Weltpremiere

INT. FILMFESTIVAL TOKYO 2000- Wettbewerb

Preise

Regie-Nachwuchspreis Int. Filmfestival in Ankara, 2000

Auslandstournee

91min, 35mm, 2000

Synopsis

Ein wohl erzogenes, braves Mädchen und ein homosexueller Nachtclub-Sänger unternehmen zusammen eine Reise, die sie von Deutschland über Frankreich bis in die Türkei führt, immer auf der Suche nach der Mutter des Mädchens. Zwischen den ungleichen Weggefährten entwickelt sich die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft.

In einer Amsterdamer Bar erhält der schwule Nachtclub-Sänger Zeki die Nachricht vom plötzlichen Tod seines früheren Kollegen Mahmut. Er gehörte wie Zeki in den 80er Jahren einer Künstlergruppe an, die auf eine Auslandstournee von Istanbul nach Deutschland geschickt wurde. Aus alter Verbundenheit fährt Zeki zu Mahmuts Beerdigung nach Hamburg. Außer neugierigen Nachbarn und Mahmuts elfjähriger Tochter Senay ist niemand erschienen. Zeki soll sich nun um Senay kümmern.

Cast

ZekiHILMI SÖZER
SenayÖZLEM BLUME
OsmanBIROL ÜNEL
MarkMARTIN GLADE
CicekÖZAY FECHT
AgentinSIIR ELOGLU
ProstituierteKAREN FRIESICKE
AliYEKTA ARMAN
LadenbesitzerORHAN GÜNER
ZineMELTEM ISIK
SuatHUSSI KUTLUCAN
KellnerinMERAL PERIN
KlagefrauNEZA SELBUZ
SoldatALI PINAR
MesutÜNAL SILVER
HotelportierMÜRSEL YAYLALI

Team

BuchAYŞE POLAT, BASRI POLAT
RegieAYŞE POLAT
BildgestaltungMARTIN GRESSMANN
SzenenbildJENS FÖRSTER
MontageMARGOT NEUBERT-MARIC
KostümJESSIKA BÄTZ
MaskeJENS HOLSTEIN
OriginaltonVOLKER ZEIGERMANN
MischungPIERRE BRAND
Sound DesignANDREAS HILDEBRANDT
RedaktionCLAUDIA TRONNER (ZDF Das kleine Fernsehspiel)
ProduzentinELKE PETERS
ProduktionMIRA FILM

Weltpremiere

INT. FILMFESTIVAL TOKYO 2000- Wettbewerb

Preise

Regie-Nachwuchspreis Int. Filmfestival in Ankara, 2000